Wir über uns

Kliniken Ostalb

Seit Januar 2017 treten das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, das Ostalb-Klinikum Aalen und die St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen im Verbund als gemeinnützige kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts (gKAöR) auf. Gemeinsam sind wir, unter dem Namen Kliniken Ostalb,ein Klinikverbund mit über 1.000 Betten, ca. 50.000 stationären Fällen und ungefähr 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Kliniknamen aller drei Kliniken des Ostalbkreises bleiben unverändert bestehen.

Ziel des Verbunds ist es, die qualitativ hochwertige Krankenhausversorgung im Ostalbkreis langfristig zu sichern. Vor allem sollen die drei Klinikstandorte in kommunaler Trägerschaft langfristig gesichert werden.

An oberster Stelle der Klinikfusion steht die bestmögliche, wohnortnahe Versorgung unserer Patienten.


Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd

Luftbild Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd


In 7 Fach- und 4 Belegabteilungen stehen 401 Betten zur Verfügung. Knapp 1.200 Mitarbeiter versorgen und behandeln ca. 20.000 stationäre und rund 70.000 ambulante Patienten jährlich.

Die medizinischen Fachdisziplinen des Stauferklinikums decken ein breites und hochspezialisiertes Versorgungsspektrum ab. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Abteilungen wird ein schneller und bestmöglicher Behandlungserfolg ermöglicht. Hochspezialisierte Diagnostik und Therapie, insbesondere durch ein breit aufgestelltes operatives Spektrum, gewährleisten die Patientenversorgung im Raum Schwäbisch Gmünd und darüber hinaus. Ergänzt wird das medizinische Spektrum durch zahlreiche therapeutische und pflegerische Angebote.

Das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm.

Als Onkologisches Zentrum ist das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Ostwürttemberg führend im Bereich der Krebsbehandlung. Die Versorgung von Frühgeborenen im Bereich Neonatologie befindet sich mit dem Perinatalzentrum Level 1 auf Universitätsniveau.

Im Rahmen des Geriatriekonzeptes des Landes Baden-Württemberg wurde der Geriatrische Schwerpunkt des Ostalbkreises am Stauferklinikum eingerichtet.

Die Krankenhausapotheke Ostalb – angesiedelt am Stauferklinikum – ist als zentrale Einrichtung für die Versorgung aller Kliniken des Ostalbkreises mit Arzneimitteln zuständig. 

 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen

 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm