Yoga mit Baby

Mutter und Baby stehen bei diesem Yoga im Mittelpunkt.

Ort
Stauferklinikum - MediCenter

Termine
03.01.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
10.01.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
17.01.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
24.01.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
31.01.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
07.02.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
14.02.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
21.02.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
28.02.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
07.03.2019 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Veranstaltungsart
Kurse

Frau Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Mütter. Frau Kranich-Menden ist ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU und unterrichtet seit vielen Jahren in eigener Praxis.

Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 16:30 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, Wetzgauer Straße 85, 73557 Mutlangen statt. Die Gebühr beträgt 100 € pro Kurs (10 Abende). Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich.

Eine Anmeldung ist möglich unter der Telefonnummer 07171/701-1911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de.

Durch Schwangerschaft und Geburt wurde der weibliche Körper einer außergewöhnlichen, stark beanspruchenden und vor allem verändernden Situation ausgesetzt. Das Baby ist da – ein guter Zeitpunkt, um mit dem Yoga für Mütter zu beginnen. Durch gezielte Übungen werden Beckenboden, Rücken und Bauch gestärkt.
Mutter und Baby stehen bei diesem Yoga im Mittelpunkt. Einzelne Übungen lassen sich wunderbar in Verbindung mit dem Baby durchführen.
Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich. Wenn Arzt und Hebamme grünes Licht geben, darf 8 Wochen nach der Entbindung mit dem Kurs begonnen werden.

 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen

Kurs Januar - März 2018
03.01.
10.01.
17.01.
24.01.
31.01.
07.02.
14.02.
21.02.
28.02.
07.03.

Es handelt sich jeweils um feste 10er Kurse. Ein Einstieg ist deshalb nur zu Beginn eines Kurses möglich.

 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm