Staufer-REHA

Ambulantes Stabilisierungs-Programm (ASP)

Ein Ambulantes Stabilisierungs-Programm (ASP) erhöht die Wirksamkeit von medizinischen Rehabilitationsmaßnahmen.

Das Ambulante Stabilisierungs-Programm (ASP) der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg stabilisiert und festigt den durch eine ambulante oder stationäre Reha-Maßnahme erreichten Behandlungserfolg mit weiterführenden therapeutischen Maßnahmen.

Unsere Leistungen:

  • Eingangs- und Abschluss-Untersuchung (Arzt)
  • Eingangs- und Ausgangsbefund (Physiotherapeut)
  • 24 Trainingseinheiten mit individueller Betreuung (Kraft-, Herz-Kreislauf-Training)
  • Gruppenanwendungen (Entspannung, Bewegungsbad, WS- oder Extremitätengymnastik)


Nähere Informationen unter: www.deutsche-rentenversicherung.de

Bei Fragen zum Ambulanten Stabilisierungs-Programm ASP und zur Anmeldung können Sie sich gerne an unser ASP-Team wenden:
07171 / 701 - 2912
07171 / 701 - 2907

Therapieraum 180Grad
 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen

Logo Staufer-REHA

Öffnungszeiten:

Montag: 7:00 - 18:30 Uhr
Dienstag: 7:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 7:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag: 7:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 7:00 - 16:30 Uhr

 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm