Entlassmanagement

Entlassmanagement der Kliniken Ostalb

Für alle Patienten, die nach der Krankenhausentlassung ihr gewohntes Leben nicht wieder unmittelbar aufnehmen können, bieten die Kliniken Ostalb Beratung und Unterstützung. Es ist unser Ziel, die bedarfsgerechte und kontinuierliche Versorgung der Patienten im Anschluss an die Krankenhausbehandlung zu gewährleisten.

In allen organisatorischen Fragen zur Krankenhausentlassung der Patienten und ihrer Versorgung im Anschluss an die Krankenhausentlassung sind die Stationsärzte und die Pflegefachkräfte der Stationen erste Ansprechpartner.

Bei speziellen Fragen insbesondere im Zusammenhang mit Maßnahmen zur Rehabilitation, speziellen Maßnahmen der Behandlungspflege, Hilfebedarf im Alltag und bei der Pflege, Fragen zu Leistungsansprüchen gegenüber Kranken- oder Pflegekasse oder betreuungsrechtlichen Fragen, stehen den Patienten in den Kliniken Ostalb an allen Standorten Mitarbeiter für das Entlassmanagement beratend und unterstützend zur Seite.

Haben Sie als weiterverhandelnder Leistungserbringer Rückfragen, wenden Sie sich bitte telefonisch an die im Entlassbrief angegebene Telefonnummer.

Weitere Informationen zum Entlassmanagement der Kliniken Ostalb finden Sie in dem Informationsblatt Patienteninformation zum Entlassmangment.

Zögern Sie bitte nicht, frühzeitig die Mitarbeiter für das Entlassmanagement zu kontaktieren (siehe rechte Spalte).

 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen

Kontakt Entlassmanagement:

Standort Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd:

Pflegeüberleitung,
Sozialberatung,
Brückenpflege und
SAPV
Montag bis Freitag nach Absprache.

Standort Ostalb-Klinikum
Aalen:

Pflegeüberleitung und Sozialberatung
Montag bis Freitag nach Absprache.

Standort St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen:
Sozialer Beratungsdienst
Sprechzeiten Montag- Donnerstag 8:30 – 16:00
Freitag: 8:00 – 11:00 und nach Vereinbarung

Außerhalb der Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit,
Montag - Freitag 9:00 bis 19:00 Uhr, Samstag / Sonntag 10:00-14:00 Uhr einen Ansprechpartner vermittelt zu bekommen: 07171/701-0

 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm