Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege

Ausbildungsvergütung

 Ausbildungsvergütung und Erholungsurlaub richten sich nach den tariflichen Bestimmungen.

Die Ausbildungsvergütung beträgt für die dreijährige Ausbildungszeit im

  • 1. Ausbildungsjahr 1.010 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.102 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.203 €.

             Hinzu kommen Zeitzuschläge.

Die Ausbildungsvergütung beträgt für die vierjährige Teilzeitausbildung im

  • 1. Ausbildungsjahr 1.010 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.102 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.203 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.203 €.

             Hinzu kommen Zeitzuschläge.



Schülerstatements:

Durch Praktika habe ich erfahren, wie schön der Beruf in der Krankenpflege ist. Hier darf man richtig was machen, kein Tag ist wie der andere."

Christin Weida
Kurs 13/16

Christin Weida (Kurs 13/16)
 

"Nach meinem FSJ/Bufdi war die Ausbildung für mich eine tolle Perspektive. Der Pflegeberuf ist sehr vielfältig, abwechslungsreich und vor allem ein zukunftsträchtiges Berufsfeld"

Tobias Bethge
Kurs 14/17

Tobias Bethge (Kurs 14/17)
 
 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen

Schulleitung:

Ulrike Schleich

Ulrike Schleich M.A.
Dipl.Pflegepädagogin (FH)
Schulleitungsmanagement
 07171/701-3301
ulrike.schleich@kliniken-ostalb.de

Peter Peukert

Peter Peukert
Lehrer für Pflegeberufe
07171/701-3305
peter.peukert@kliniken-ostalb.de


Sekretariat

Ingrid Radlik
 
 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm