Aktuelle Meldungen

 
  • 1. Onkologischer Pflegefachtag am Stauferklinikum

    1. Onkologischer Pflegefachtag am Stauferklinikum

    Am Montag, 19. September 2016 findet der 1. Onkologische Pflegefachtag am Stauferklinikum statt. Die Fortbildung richtet sich an Pflegefachkräfte und Medizinische Fachangestellte, insbesondere aus den Schwerpunktbereichen Onkologie und Palliativmedizin.

  • 27.07.2016 Neue Oberärztin in der Kardiologie

    Neue Oberärztin in der Kardiologie

    Dr. Jelena Zickwolf ist neue Oberärztin am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd. Die 42-Jährige verstärkt die kardiologische Abteilung am Zentrum für Innere Medizin unter Leitung von Dr. Stefan Nagenrauft.

  • Gesundheitsvorträge im Juli in Lorch und Welzheim

    Gesundheitsvorträge im Juli in Lorch und Welzheim

    Ärzte des Stauferklinikums informieren in Gesundheitsvorträgen zu aktuellen medizinischen Themen. Die im Juni begonnene Vortragsserie wird im Juli fortgeführt: In Lorch (Bürgerhaus Schillerschule) mit Beginn jeweils 19:00 Uhr und Welzheim (Biergarten am Tannwald, Beginn jeweils 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Eröffnungssymposium des Onkologischen Zentrums am Stauferklinikum am 8. Juni 2016

    Eröffnungssymposium des Onkologischen Zentrums am Stauferklinikum am 8. Juni 2016

    Nach einer Aufbauphase über viele Jahre haben wir im Herbst 2015 das Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft als „Onkologisches Zentrum (OZ)“ erhalten. Im Rahmen des Symposiums am 8. Juni im CCS Stadtgarten werden uns international ausgewiesene Fachexperten faszinierende Entwicklungen in der Onkologie aufzeigen. Betroffenen und Angehörigen stellen wir wichtige Informationen und Unterstützungsangebote vor.

  • 29.04.2016 Sandra Himstedt ist Oberärztin im Bereich Handchirurgie

    Sandra Himstedt ist Oberärztin im Bereich Handchirurgie

    Das Stauferklinikum baut die neue orthopädische Abteilung unter Chefarzt Dr. Rißel weiter aus: Seit wenigen Wochen ist Sandra Himstedt Oberärztin in der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie. Sie wird den Bereich Handchirurgie leiten und diesen weiter aufbauen.

  • 15.04.2016 Stauferklinikum thematisiert Magen-Darm-Erkrankungen

    Stauferklinikum thematisiert Magen-Darm-Erkrankungen

    Bei der 31. gastroenterologischen Fortbildung unter Leitung von Dr. Dirk Ewald, Leitendem Arzt der Inneren Medizin am Stauferklinikum standen Magen-Darm-Infektionen im Fokus.

  • 14.04.2016 Die Zukunft der Endoprothetik

    Die Zukunft der Endoprothetik

    Der offizielle Startschuss für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie ist gefallen: Beim Eröffnungssymposium wird Dr. Roland Rißel als Chefarzt eingesetzt. Gemeinsam mit den Leitenden Ärzten Dr. Andreas Plott (Unfallchirurgie), Andreas Krepsz (Endoprothetik) und Dr. Christoph Wierscher (Wirbelsäulenchirurgie) wird Dr. Rißel am Stauferklinikum eine moderne Orthopädie anbieten.

 
Kliniken Ostalb

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
Wetzgauer Straße 85
73557 Mutlangen


Für Presseanfragen stehen Ihnen Andreas Franzmann (Marketing und Unternehmenskommunikation) oder das Sekretariat der Verwaltung gerne zur Verfügung. 


Presse: Andreas Franzmann
07171 / 701 - 1008
07171 / 701 - 1009
andreas.franzmann@kliniken-ostalb.de
werktags, außer Dienstag


Sekretariat Verwaltung: Maria Kurz / Anita Barth
07171 / 701 - 1002
07171 / 701 - 1009
maria.kurz@kliniken-ostalb.de
anita.barth@kliniken-ostalb.de



 
 
 

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd - Eine Klinik der Kliniken Ostalb gkAöR und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm